Werbung


Saturday, December 10th, 2016
Continent
Countries of the world
European countries
German Provinces




Dresden




CSR NEWS: Dresden

Thu, 24 Nov 2016 06:21:37 +0000
2,5 Millionen Euro f├╝r Nachhaltigkeit an Hochschulen

Welchen Beitrag k├Ânnen Hochschulen zur Verbesserung der Lebensqualit├Ąt von Menschen leisten? Diese und ├Ąhnliche Fragen stehen im Fokus der Arbeit des Verbundprojekts ÔÇ×Nachhaltigkeit an Hochschulen. Daf├╝r arbeiten in den kommenden zwei Jahren elf deutsche Hochschulen zusammen.
Tue, 04 Oct 2016 23:42:23 +0000
Neues interdisziplin├Ąres Zentrum f├╝r Nachhaltigkeitsbewertung an der TU Dresden

Wie misst und bewertet man Nachhaltigkeit? Welche neuen Aufgaben ergeben sich durch die neuen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen? Diesen Fragen werden sich Wissenschaftler der TU Dresden und ihrer Partnereinrichtungen in Zukunft verst├Ąrkt aus einer interdisziplin├Ąren Sicht im neuen Zentrums f├╝r Nachhaltigkeitsbewertung und -politik mit dem Namen PRISMA, widmen.
Mon, 09 May 2016 19:03:40 +0000
zfwu: Unternehmensverantwortung in historischer Perspektive (17(1)

Ausgabe 17/1 der Zeitschrift f├╝r Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu), hrsg. von Thomas Hajduk und Thomas Beschorner (beide Universit├Ąt St. Gallen) Unternehmensverantwortung hat eine lange Vergangenheit, aber noch wenig Geschichte. Denn w├Ąhrend die Frage nach dem ethischen Gehalt des unternehmerischen Handelns Jahrhunderte, wom├Âglich Jahrtausende zur├╝ckreicht, steckt die Historisierung von Unternehmensverantwortung noch weitgehend in den Kinderschuhen und […]
Mon, 21 Mar 2016 00:30:43 +0000
Primark tritt B├╝ndnis f├╝r nachhaltige Textilien bei

Das irische Handelsunternehmen Primark ist dem B├╝ndnis f├╝r nachhaltige Textilien (Textilb├╝ndnis) beigetreten. Dies sei eine sehr wichtige Initiative und man freue sich darauf, in dieser Organisation f├╝r nachhaltige Wirtschaft eine aktive Rolle zu spielen.
Tue, 23 Feb 2016 08:42:37 +0000
S├Ąchsische Unternehmer nach ausl├Ąnderfeindlichen ├ťbergriffen in Sorge

Nach den j├╝ngsten ausl├Ąnderfeindlichen ├ťbergriffen in Sachsen machen sich lokale Unternehmer Sorgen um m├Âgliche wirtschaftliche Folgen.
Fri, 06 Nov 2015 01:02:21 +0000
Nachhaltigkeitsinitiative der Chemischen Industrie berichtet ├╝ber Fortschritte

Nachhaltigkeit als Leitbild in der deutschen Chemiebranche zu verankern war das Ziel der 2013 gegr├╝ndeten Nachhaltigkeitsinitiative Chemie┬│. Mit 12 formulierten Leitlinien will die Branche ihren Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung beisteuern. Gut 2 ┬Ż Jahre sp├Ąter berichtet die Initiative erstmals ├╝ber Fortschritte und Hindernisse.
Thu, 17 Sep 2015 10:11:11 +0000
Wie gerecht ist das Umweltrecht?

Die Rechtsphilosophie kennt viele Theorien und Konzepte zur Umweltgerechtigkeit. Doch finden diese auch tats├Ąchlich Niederschlag in der konkreten Rechtspraxis? Sind Umweltv├Âlker-, Europa- und Verfassungsrecht (h├Âherrangiges Recht) und das nationale Recht der Luftreinhaltung (einfaches Recht) so ausgestaltet, dass Umweltg├╝ter und Umweltlasten gerecht verteilt werden? Diesen Fragen gingen das ├ľko-Institut und die TU Dresden in einer Studie im Auftrag des Umweltbundesamtes nach.
Thu, 16 Jul 2015 12:20:34 +0000
CSR NEWS briefly vom 16. Juli 2015

Tagesaktuelle Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung:
Fri, 10 Jul 2015 00:16:33 +0000
Forschung zum Ausstieg aus der K├╝kent├Âtung

Das millionenfache T├Âten von m├Ąnnlichen K├╝ken ist eine der dunklen Seiten der Landwirtschaft und wird seit Jahren von Tiersch├╝tzern heftig kritisiert. Ein Verbot lehnt Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt weiterhin ab, weil dadurch diese Praxis nur ins Ausland verlagert w├╝rde. Abhilfe k├Ânnte ein neues Verfahren schaffen, mit dem bereits nach wenigen Tagen eine Geschlechtsbestimmung der befruchteten Eier durchgef├╝hrt werden kann. ├ťber eine Million Euro hat Schmidt nun einem Forschungsverbund der Universit├Ąt Leipzig bewilligt, um die erforschten Alternativmethoden m├Âglichst rasch in die Praxis zu ├╝berf├╝hren.
Fri, 29 May 2015 22:25:33 +0000
G-7 regen Verhaltenskodex f├╝r Banker an

Als Konsequenz aus zahlreichen Skandalen bei Finanzinstituten haben sich die Finanzminister und Notenbankchefs der sieben f├╝hrenden Industrienationen (G-7) f├╝r einen Verhaltenskodex f├╝r Banken ausgesprochen.
Wed, 27 May 2015 16:10:33 +0000
Umfrage: Mehrheit fordert Pflicht zur Steuertransparenz f├╝r Konzerne

Vier von f├╝nf Deutschen forderten mehr Transparenz, teilte die Entwicklungshilfeorganisation Oxfam mit.






© 2005-2010 | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS is a project of the Corporate Responsibility Foundation
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 877 0000
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 2.479 seconds | web design by kollundkollegen.