Werbung


Friday, September 30th, 2016
Continent
Countries of the world
European countries
German Provinces




Ludwigshafen




CSR NEWS: Ludwigshafen

Fri, 29 Jan 2016 17:12:59 +0000
CSRbriefly fĂĽr die 4. Kw.

Weitere Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung in dieser Woche:
Thu, 16 Jul 2015 12:20:34 +0000
CSR NEWS briefly vom 16. Juli 2015

Tagesaktuelle Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung:
Sat, 29 Nov 2014 21:01:34 +0000
Umweltverantwortung bei der BASF: Die Schwerpunkte und ihre Kommunikation

Welche Schwerpunkte setzen Unternehmen in Bezug auf ihre ökologische Verantwortung? Und wie kommuniziere sie diese? CSR NEWS hat die im CSR-REPORTING.NET verzeichneten Unternehmen danach gefragt. So antwortete der internationale Chemiekonzern BASF:
Thu, 25 Sep 2014 15:44:56 +0000
BASF bewertet Produktportfolio unter Nachhaltigkeitsaspekten

Ludwigshafen (csr-news) > Der Chemiekonzern BASF hat ein neues Verfahren entwickelt um sein Produktportfolio unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten zu steuern. Rund 50.000 relevante Produktanwendungen werden mit der Methode „Sustainable Solution Steering“ systematisch auf Nachhaltigkeitsaspekte untersucht und bewertet. Dadurch sollen den Kunden ermöglicht werden, ihre eigenen Nachhaltigkeitsziele besser zu erreichen. Die bewerteten Produkte stehen fĂĽr einen Umsatz von […]
Thu, 05 Jun 2014 10:09:01 +0000
Ă–kosystem Rhein: Wasserschutz als Gemeinschaftsaufgabe

HĂĽckeswagen (csr-magazin) – Der Rhein ist der wasserreichste Zufluss zur Nordsee, längster durch Deutschland flieĂźender Strom und zudem ein wichtiger Wirtschaftsfaktor fĂĽr die umliegende Industrie. Die Balance zwischen industrieller Nutzung und Naturschutz beschäftigt viele Menschen. Ein verblĂĽffendes Ergebnis: Der vom Rhein durchquerte Bodensee ist heute fĂĽr viele Fische zu sauber. Von Jan Thomas Otte Der […]
Thu, 05 Jun 2014 09:15:27 +0000
Vollgas im Job und RĂĽckzug in die Freizeit

HĂĽckeswagen (csr-magazin) – Arbeiten um zu leben oder leben um zu arbeiten? Dank moderner Technologie ist eine Trennung von Beruf und Privatleben heute kaum noch möglich. Ständig sind wir „an“ und richten unser Leben nach der Arbeit aus – vom Wohnort bis zur Zeitaufteilung. Zunehmend bieten Arbeitgeber auch Freizeit- und Engagementmöglichkeiten. Ist das der richtige […]
Mon, 10 Mar 2014 16:40:30 +0000
BASF Bericht 2013: Ökonomische, ökologische und gesellschaftliche Leistung

Ende Februar hat der Chemiekonzern BASF seinen integrierten Bericht vorgelegt, und erläutert darin die ökonomische, ökologische und gesellschaftliche Leistung für das Geschäftsjahr 2013. Das 252 Seiten starke Werk ist ein gutes Beispiel wie integrierte Berichterstattung und Online-Reporting im Internet aussehen kann. Konkrete Beispiele entlang der Wertschöpfungskette sollen zeigen, wie Nachhaltigkeit zum Unternehmenserfolg beiträgt.
Wed, 11 Sep 2013 15:57:27 +0000
Nachhaltige Bürogebäude: BASF überprüft weltweiten Bestand

Der Chemiekonzern BASF bewertet seine Bürogebäude an weltweit 50 Standorten nach wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Kriterien. Das Projekt ist ein weiterer Schritt um die Nachhaltigkeitsziele des Konzerns zu erreichen. Erste Gebäude wurden bereits geprüft, mit unterschiedlichem Ergebnis.
Fri, 23 Mar 2012 13:05:01 +0000
Zukunftsfähig: Die Tragetüte für den Biomüll

Die EU-Kommission will den Einsatz von PlastiktĂĽten im Handel deutlich reduzieren. Wie stellen sich Unternehmen ihrer Verantwortung fĂĽr den Umweltschutz? Eine Antwort der Unternehmensgruppe Aldi SĂĽd ist der Einsatz biologisch abbaubarer TĂĽten.
Tue, 28 Feb 2012 16:52:13 +0000
CR-Bericht: BASF setzt sich neue Ziele

„We create chemistry for a sustainable future” nennt der Chemiekonzern BASF seine Unternehmensstrategie für die Zukunft. Das beinhaltet ehrgeizige Ziele bei Umwelt, Gesundheit und Sicherheit. Im aktuell vorgelegten integrierten Geschäftsbericht führt der Konzern mit dem „Health Performance Index“ einen neuen Indikator ein.
Tue, 17 Jan 2012 00:30:20 +0000
BASF verlagert grĂĽne Gentechnik komplett in die USA

Wegen der breiten Ablehnung der Gentechnik in der Landwirtschaft in Europa verlagert der deutsche Chemiekonzern BASF diese Sparte komplett in die USA. BASF sei überzeugt, dass die grüne Gentechnik "eine der Schlüsseltechnologien" des 21. Jahrhunderts sei, erklärte das Unternehmen. Es fehle aber "in weiten Teilen Europas immer noch die entsprechende Akzeptanz bei der Mehrheit der Verbraucher, Landwirte und Politiker".






© 2005-2010 | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS is a project of the Corporate Responsibility Foundation
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 877 0000
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 2.218 seconds | web design by kollundkollegen.