Werbung


Monday, September 26th, 2016
Continent
Countries of the world
European countries
German Provinces




Emden




CSR NEWS: Emden

Thu, 26 Feb 2015 13:43:30 +0000
CSR NEWS briefly vom 26.02.15

Tagesaktuelle Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung:
Tue, 16 Dec 2014 16:25:29 +0000
Ostfriesische Greentech-Initiative gestartet

Ostfriesland soll sich zu einer Modellregion fĂŒr Nachhaltigkeit in Wirtschaft und Wissenschaft entwickeln. Mit dieser Intention wurde die Netzwerkinitiative Greentech-Ostfriesland gegrĂŒndet.
Fri, 29 Aug 2014 07:35:31 +0000
Logistikachse Ems ruft Unternehmen auf, nachhaltige Projekte zu melden

Zu dem Thema „Nachhaltigkeit in der Logistik“ will die Logistikache Ems eine BroschĂŒre herausgeben, bei der unter anderem „nachhaltige Best-Practice-Beispiele aus den Unternehmen prĂ€sentiert werden. Unternehmen aus der Region können nun ihre Projekte und Maßnahmen einreichen.
Tue, 24 Jun 2014 22:45:33 +0000
Belegschafts-Energiegenossenschaften: ein aktuelles Modell der Mitarbeiterbeteiligung

Sie bringen die Energiewende voran und fördern die Bindung von Mitarbeitern an ihr Unternehmen: die Belegschafts-Energiegenossenschaften. Zu den Vorreitern zĂ€hlt die Volkswagen Belegschaftsgenossenschaft fĂŒr regenerative Energien, die am VW-Standort Emden eine Photovoltaik-Anlage erzeugt. Etwa zehn Ă€hnliche Initiativen gibt es aktuell in Deutschland. Deren TĂ€tigkeit wurde in dem aus Bundesmitteln geförderten Projekt „enEEbler“ erforscht. Als ein Ergebnis erschien jĂŒngst ein Leitfaden fĂŒr Belegschafts-Energiegenossenschaften.
Fri, 11 Oct 2013 15:17:08 +0000
Die Verantwortung der Ingenieure und Techniker

„Ingenieure sind mitverantwortlich fĂŒr die Folgen ihrer Arbeit“, heißt es in den ethischen GrundsĂ€tzen des Verbands Deutscher Ingenieure (VDI). Doch was heißt das eigentlich genau? Hat die AbschĂ€tzung der Folgen Auswirkungen auf die AusĂŒbung des Berufs und wenn ja, welche? Und werden Ingenieure ĂŒberhaupt auf diesen Aspekt ihres Berufs vorbereitet? Ein spannendes Thema, das auf einer Veranstaltung der Hochschule Emden diskutiert wurde.
Tue, 06 Aug 2013 22:30:21 +0000
Wirtschaft & Ethik an der UniversitĂ€t Vechta: “Das braucht jetzt die Gesellschaft”

Seit dem Jahr 2011 bietet die UniversitĂ€t Vechta den Studiengang "Wirtschaft und Ethik - Social Business" an. Charakteristisch fĂŒr die kleine Hochschule ist deren Vernetzung mit den mittelstĂ€ndischen Unternehmen in ihrem Umfeld. An Herausforderungen fĂŒr eine nachhaltige UnternehmensfĂŒhrung mangelt es in der Region nicht.
Tue, 13 Apr 2010 00:30:02 +0000
Sind religiöse Menschen weniger korrupt? Ein Interview mit Prof. Johann Graf Lambsdorff

Bonn > Auf der Jahrestagung des Deutschen Netzwerk Wirtschaftsethik stellte der Volkswirtschaftler Prof. Dr. Johann Graf Lambsdorff von der UniversitĂ€t Passau Daten zu Religion und Korruption im LĂ€ndervergleich vor. Eine wichtige Datenbasis bildeten dabei korruptionsrelevante Fragestellungen aus der von Gallup International in 49 LĂ€ndern durchgefĂŒhrten Umfrage “Voice of the People”, die durch Transparency International um […]
Thu, 19 Mar 2009 09:00:23 +0000
Rede Tucum entwickelt Tourismus im Dialog mit der Bevölkerung

Berlin > Ein in der Kommune verankerter Tourismus bietet den Menschen in den nördlichen KĂŒstenregionen Brasiliens die Chance, in ihrer Heimat wirtschaftlich zu ĂŒberleben. Bauern und Fischer wĂ€ren sonst gezwungen, in die großen Metropolen zu ziehen, “wo sie ein miserables Leben erwartet”. Das berichtete Vanessa Luana Oliveira Lima, die am vergangenen Wochenende auf der ITB […]
Sun, 15 Mar 2009 18:01:05 +0000
Brasilien tritt mit nachhaltigem Tourismus an

Berlin > Auf der ITB 2009 prĂ€sentierten das Tourismusministerium Brasiliens und das brasilianische Fremdenverkehrsamt EMBRATUR ihre vielseitigen Reiseziele dem deutschen Publikum. Unter den brasilianischen Ausstellern befand sich auch die Region Amazonien. Ein Beispiel fĂŒr ihren nachhaltigen Tourismus ist das MamirauĂĄ-Projekt, das lokale Gemeinden in die Entscheidungsfindung einschließt, Arbeit fĂŒr die Ureinwohner der Region schafft und […]
Wed, 01 Oct 2008 09:01:18 +0000
CSR in SĂŒdafrika: Viel mehr als Wiedergutmachung

Kapstadt > SĂŒdafrika beschĂ€ftigt die Weltöffentlichkeit: Aktuell der Wechsel an der Regierungsspitze des Landes, mittelfristig die Fußballweltmeisterschaft, in der jĂŒngsten Vergangenheit ethnische Konflikte. Wie nehmen (internationale) Unternehmen in dieser Situation gesellschaftliche Verantwortung war? Was erwartet die sĂŒdafrikanische Gesellschaft selbst von Unternehmen und welche BewegungsrĂ€ume gibt es? CSR NEWS fragte dazu die Diplom-Ökonomin und Diplom-Kultur- und […]
Mon, 28 Jan 2008 08:50:32 +0000
FAIR 2008 – mit Innovation, KreativitĂ€t und Gewinn

Dortmund > Der faire Handel wird professioneller und sein Gesicht wird von jungen Entrepreneuren mitbestimmt. Zertifizierung diskutieren gerade die kleineren Unternehmen kritisch. Und der faire Handel hat nach wie vor eine Fangemeinde. Das zeigte die zweite nordrhein-westfĂ€lische FairTrade-Messe, die mit dem Schwerpunktthema “Textilien und Accessoires” am Freitag und Samstag in Dortmund stattfand. Mit den rund […]






© 2005-2010 | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS is a project of the Corporate Responsibility Foundation
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 877 0000
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 2.883 seconds | web design by kollundkollegen.