Werbung


Saturday, December 3rd, 2016
Continent
Countries of the world
European countries
German Provinces




Greifswald




CSR NEWS: Greifswald

Sun, 27 Nov 2016 17:17:03 +0000
Umweltbewusstsein in der wachsenden Wirtschaft langfristig möglich

Einem Wissenschaftlerteam ist es gelungen, die Entwicklung von umweltbewusstem Handeln im wirtschaftlichen Entwicklungsprozess zu erklären. Die Forscher der Universität Greifswald und des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) entwickelten ein dynamisches Modell, welches zeigt, wie nachhaltiges Wachstum gelingen kann. Dabei sind die Gründe für das umweltfreundlichere Verhalten entscheidend.
Thu, 19 Nov 2015 14:43:54 +0000
Kluge Köpfe: Bildungs-Integration für Menschen mit Fluchthintergrund

„Schön, dass wir da sind, wir bleiben“, so ein Zitat von Mariama auf einem Plakat der Stiftung :do für die Rechte von Flüchtlingen und Migranten. Weltweit flüchten immer mehr Menschen vor Gewalt, Krieg und Verfolgung, auch zu uns. Sie verlassen Hab und Gut, aber sie behalten ihre beruflichen Erfahrungen und Kompetenzen. Dies haben viele Hochschulen in Deutschland erkannt und öffnen ihre Türen, Hörsäle und Angebote für Geflüchtete.
Mon, 09 Nov 2015 07:23:53 +0000
Klimaforscher mit dem Deutschen Umweltpreis 2015 ausgezeichnet

Mit dem bereits zum 23. Mal vergebenen Deutsche Umweltpreis wurden in diesem Jahr der Kieler Klima- und Meeresforscher Prof. Mojib Latif und der global agierende Nachhaltigkeitswissenschaftler Prof. Johan Rockström aus Stockholm ausgezeichnet.
Tue, 22 Sep 2015 13:00:49 +0000
Umweltpreis fĂĽr Nachhaltigkeits- und Klimaforscher

Mit der Verleihung ihres Deutschen Umweltpreises will die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) an die internationale Staatengemeinschaft appellieren, bei den 2015 noch anstehenden Konferenzen in New York und Paris die Weichen in Richtung Zukunftssicherung der Menschheit auf einem stabilen Planeten zu stellen.
Thu, 19 Feb 2015 22:11:03 +0000
CSR-Forschung: Institutionalisierung von CSR durch interne Kommunikation

Wer forscht gerade wo zu welchen Aspekten der gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung? CSR NEWS stellt in einer Serie aktuelle Projekte und Publikationen aus der deutschsprachigen Forschungslandschaft vor: Heute das Dissertationsvorhaben von Riccardo Wagner an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald.
Thu, 10 May 2012 10:51:25 +0000
Auszeichnung der Bayer Cares Foundation für innovative Gesundheitsprojekte: “Lebenstagebuch” gewinnt Aspirin Sozialpreis 2012

Die "Bayer Cares Foundation" zeichnet "Lebenstagebuch" - eine Schreibtherapie fĂĽr traumatisierte Kinder des Zweiten Weltkrieges - mit dem "Aspirin Sozialpreis 2012" aus. Das Online-Projekt des Berliner "Behandlungszentrums fĂĽr Folteropfer" hilft Menschen, ihre Kriegserlebnisse schriftlich aufzuarbeiten.
Tue, 27 Sep 2011 00:30:19 +0000
Experten stufen 560.000 Deutsche als internetsĂĽchtig ein

Da ist nicht nur die Verantwortung der Internetwirtschaft gefragt: Surfen, chatten, spielen - für rund 560.000 Deutsche ist das nicht nur eine Freizeitbeschäftigung, sondern eine Sucht. Laut einer aktuellen Studie sind ein Prozent der 14- bis 64-Jährigen internetsüchtig. 4,6 Prozent der Deutschen zwischen 16 und 64 Jahren - das entspricht 2,5 Millionen Menschen - würden mit Blick auf ihr Verhalten als "problematische Internetnutzer" betrachtet
Tue, 09 Aug 2011 16:26:20 +0000
Mit Sandstrahlern und Säurebädern gegen das radioaktive Erbe

Bis Ende 2022 sollen alle deutschen Atomkraftwerke stillgelegt werden, so will es das vom Bundestag beschlossene Ausstiegsgesetz der schwarz-gelben Bundesregierung. Zehn bis 15 Jahre dauert es nach Angaben von Experten in der Regel mindestens, bis einstige Atomkraftwerke vollständig abgerissen und ihr strahlendes Inventar beseitigt ist. Wie aufwändig die Beseitigung stillgelegter Reaktoren ist, lässt sich gut im ehemaligen DDR-Atomkraftwerkskomplex von Lubmin bei Greifswald beobachten.
Wed, 03 Jun 2009 15:45:34 +0000
Social Entrepreneurship: Status Quo 2009 (Selbst)Bild, Wirkung und Zukunftsverantwortung

im HUB Berlin, 16. 16.-17. Juli 2009 Einladung In Zusammenarbeit mit der self eG (Social Entrepreneurship & Leadership Foundation) lädt die Social Entrepreneurship-Forschungsgruppe GETIDOS zum Austausch zwischen Forschung und Praxis ein. Im Vordergrund steht die Begegnung anerkannter Pioniere und neue Akteure auf Augenhöhe, um zentrale Möglichkeiten und Probleme des Phänomens Social Entrepreneurship im deutschsprachigen Raum […]
Thu, 13 Apr 2006 00:10:18 +0000
Sozial-Audits der Näherinnen der Sweatshops – INKOTA-Studie erschienen

Unter dem Titel “Quick fix – Die Suche nach der schnellen Lösung” bietet das INKOTA-Netzwerk aktuell eine Studie an zu der Frage: Was bringen Sozial-Audits den Näherinnen der Sweatshops? Darin äuĂźern sich die Autoren skeptisch zu der Auffassung, allein mittels Kontrollen und Sozial-Audits könnte das Desaster von zwangsweisen Ăśberstunden und zu geringen Löhnen beendet werden. […]






© 2005-2010 | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS is a project of the Corporate Responsibility Foundation
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 877 0000
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 2.386 seconds | web design by kollundkollegen.