Werbung


Saturday, December 10th, 2016
Continent
Countries of the world
European countries
German Provinces




Stuttgart




CSR NEWS: Stuttgart

Tue, 29 Nov 2016 23:01:45 +0000
Porsche besetzt Nachhaltigkeitsbeirat

Mit dem Mission E will Porsche bis zum Ende des Jahrzehnts einen rein batteriebetriebenen Sportwagen auf die Stra√üe bringen. Unter anderem soll damit das Nachhaltigkeitsengagement des Unternehmens unter Beweis gestellt werden, dass in der Strategie 2025 festgeschrieben ist. F√ľr zus√§tzliche Impulse und Unterst√ľtzung bei der Umsetzung soll ein Nachhaltigkeitsbeirat dienen, der jetzt seine Arbeit aufgenommen hat.
Tue, 29 Nov 2016 21:32:29 +0000
Autokonzerne wollen europaweites Lades√§ulennetz f√ľr E-Autos aufbauen

Mehrere Autokonzerne wollen ein europaweites Netz schneller Strom-Tankstellen f√ľr Elektroautos an Autobahnen und anderen wichtigen Durchgangsstra√üen schaffen. Der Aufbau solle 2017 starten und im ersten Schritt etwa 400 Standorte umfassen, teilten Daimler, BMW, Ford sowie Audi und Porsche aus dem VW-Konzern am Dienstag mit. Bis 2020 sollten Kunden dann "Zugang zu tausenden Hochleistungsladepunkten" erhalten.
Wed, 09 Nov 2016 16:05:25 +0000
√Ėkologische Investitionen fundiert bewerten

Viele Unternehmen t√§tigen Investitionen, ohne √∂kologische Aspekte zu ber√ľcksichtigen. Oft fehlen ihnen die Zeit und das Know-how, die Informationen f√ľr eine fundierte Beurteilung zusammenzutragen. Eine m√∂gliche L√∂sung bietet das Tool ‚ÄěEcoInvest‚Äú, entwickelt vom Forschungsinstitut Fraunhofer IPA in Zusammenarbeit mit zwei Industriepartnern.
Wed, 26 Oct 2016 21:22:54 +0000
Rat f√ľr Nachhaltige Entwicklung neu besetzt

15 Personen des √∂ffentlichen Lebens sollen dem Rat f√ľr Nachhaltige Entwicklung (RNE) angeh√∂ren. Heute hat Bundeskanzlerin Angela Merkel das Gremium neu berufen. K√ľnftig geh√∂ren dem 15-k√∂pfigen Rat sieben Frauen und acht M√§nner an. Deren Aufgaben sind die Entwicklung von Beitr√§gen f√ľr die Umsetzung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie, die Benennung von konkreten Handlungsfeldern und Projekten sowie dar√ľber hinaus, Nachhaltigkeit zu einem wichtigen √∂ffentlichen Anliegen zu machen.
Tue, 25 Oct 2016 23:26:27 +0000
Mechanisierung soll Kleinbauern in Afrika höhere Erträge ermöglichen

Hacken, pfl√ľgen, Unkraut j√§ten: Landwirtschaft ist in vielen afrikanischen L√§ndern noch harte Handarbeit. Ein Einsatz von Maschinen k√∂nnte Arbeitsbelastungen reduzieren und landwirtschaftliche Einkommen erheblich steigern, meinen Wissenschaftler der Universit√§t Hohenheim. Sie testen Ideen, wie Kleinbauern in Sambia √ľber Lohnunternehmer Zugang zu Traktoren erhalten k√∂nnen ‚Äď und welche sozialen Folgen das mit sich bringt. Die Arbeit ist in das Projekt ‚ÄěGr√ľne Innovationszentren in Afrika‚Äú des Bundesministeriums f√ľr wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) eingebunden.
Fri, 07 Oct 2016 00:06:26 +0000
Sch√ľler, Lehrer und Wissenschaftler forschen zu Nachhaltigkeit

Noch bis zum 31. Oktober k√∂nnen sich Wissenschaftler und Lehrer mit einer gemeinsamen Projektidee zum Thema Nachhaltigkeit f√ľr das F√∂rderprogramm ‚ÄěOur Common Future‚Äú der Robert Bosch Stiftung bewerben.
Thu, 06 Oct 2016 23:59:26 +0000
Beschäftigte vertrauen häufig weder Firma noch Vorgesetzten

√úber die H√§lfte der Besch√§ftigten weltweit setzt kein gro√ües Vertrauen in die eigene Firma oder den direkten Vorgesetzten. Das ergab eine Studie der Wirtschaftspr√ľfungsgesellschaft Ernst & Young (EY) unter knapp 10.000 Besch√§ftigten in 8 ausgew√§hlten gro√üen L√§ndern, davon 1.226 in Deutschland. Demnach sind die Besch√§ftigten in Deutschland sogar skeptischer als im globalen Vergleich.
Thu, 22 Sep 2016 09:04:26 +0000
Telefónica will Bewegungsdaten seiner deutschen Kunden verkaufen

Der Telekommunikationskonzern Telefónica will die Bewegungsdaten seiner deutschen Kunden zu Geld machen. "Jetzt sind wir an dem Punkt, dass wir starten können", sagte der Vorstandsvorsitzende von Telefónica Deutschland, Thorsten Dirks.
Sun, 28 Aug 2016 21:30:53 +0000
Greenpeace mit neuer Dreierspitze

Angesichts komplexer werdender Herausforderungen im Umweltschutz, will Greenpeace zuk√ľnftig seine Schlagkraft erh√∂hen. Ab Oktober wird die Gesch√§ftsf√ľhrung der Umweltorganisation in Deutschland auf drei Mitglieder aufgestockt.
Wed, 17 Aug 2016 15:58:13 +0000
N-Kompass Akademie: Training f√ľr nachhaltiges Wirtschaften

Von der Strategieentwicklung, √ľber die Umsetzung bis hin zur Berichterstattung nach dem Deutschem Nachhaltigkeitskodex, die N-Kompass Akademie bietet das passende Format f√ľr den CSR-Einstieg. Sie richtet sich sowohl an Einsteiger als auch an Experten, die Unternehmen in Sachen Nachhaltigkeit auf Kurs bringen wollen und versteht sich dabei als Impuls- und Richtungsgeber.
Mon, 01 Aug 2016 20:15:11 +0000
Bewerbungsverfahren f√ľr CSR-Preis 2017 gestartet

Seit dem 1. August k√∂nnen sich Unternehmen und unternehmens√§hnliche Institutionen wie z. B. Stiftungen und Forschungseinrichtungen f√ľr den CSR-Preis 2017 bewerben.






© 2005-2010 | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS is a project of the Corporate Responsibility Foundation
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 877 0000
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 2.918 seconds | web design by kollundkollegen.