Werbung


Donnerstag, 23. Oktober 2014
Kontinent
Länder der Erde
Europäische Länder
Deutsche Bundesländer




Offenburg




CSR NEWS: Offenburg

Thu, 23 Oct 2014 15:06:51 +0000
Umweltverbände fordern strengeren Wasserschutz

Das Grundwasser in Deutschland muss nach Ansicht von Umweltverbänden durch eine strengere Düngeverordnung besser geschützt werden. Die Qualität des Grundwassers, aus dem drei Viertel des Trinkwassers gewonnen werde, sinke wegen einer steigenden Nitratbelastung rapide.
Thu, 23 Oct 2014 12:00:16 +0000
Deutschland einer der Vorreiter bei der Bekämpfung der Auslandbestechung

Transparency International hat heute den Bericht „Exporting Corruption“ zum Stand der Strafverfolgung der Auslandsbestechung von Amtsträgern im Geschäftsverkehr veröffentlicht. Der Bericht zeigt, dass es international keine signifikanten Fortschritte bei der Verfolgung der Auslandsbestechung gibt. Nur vier von 40 untersuchten Vertragsstaaten der OECD-Konvention wird eine aktive Verfolgung der Auslandsbestechung bescheinigt: Deutschland, Großbritannien, Schweiz und USA.
Thu, 23 Oct 2014 11:53:48 +0000
Dietenheim – Nachhaltigkeit als Chance für die regionale Textilwirtschaft

Etwas weniger als 7.000 Einwohner, eine Innenstadt die schon bessere Zeiten gesehen hat und eine lange Tradition auch als Standort der Textilindustrie – das ist das schwäbische Örtchen Dietenheim. Längst hat die Region ihr Geschäft, bis auf einige Überzeugungstäter, an die Konkurrenz aus Asien verloren. Doch das könnte sich wieder ändern. Das Land Baden-Württemberg finanziert nun ein Reallabor um aus Dietenheim wieder einen Standort für fair und nachhaltig produzierte Textilien zu machen.
Wed, 22 Oct 2014 15:58:20 +0000
CSR-Forschung: Wer arbeitet wo an welchen Fragestellungen?

Die Dezemberausgabe des CSR MAGAZIN wird ihren Lesern einen Überblick dazu geben, wo in Deutschland, der Schweiz und Österreich zu welchen Themen aus dem Spektrum der Corporate Social Responsibility (CSR) geforscht wird. Leser aus der Wirtschaft, den NGOs und aus anderen Medien sollen so erfahren, wo sich praxisrelevante Forschungen oder Grundlagenforschungen zur gesellschaftlichen Unternehmensverantwortung finden lassen und wie sie daran partizipieren können. Und vielleicht besitzen auch nicht alle wissenschaftlich Tätigen eine entsprechende Übersicht.
Wed, 22 Oct 2014 15:54:30 +0000
Berlin sieht vor EU-Klimapaket noch “schwierige Fragen” zu lösen

Vor dem EU-Gipfel sieht die Bundesregierung noch keinen Durchbruch im Ringen um die Klimapolitik Europas bis zum Jahr 2030. Es gebe "noch schwierige Fragen, die zu lösen sind", hieß es am Mittwoch aus Regierungskreisen in Berlin.
Wed, 22 Oct 2014 15:34:00 +0000
Wiener Stadtwerke veröffentlichen vierten Nachhaltigkeitsbericht

Die Wiener Stadtwerke haben ihren vierten Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht. Wirtschaftlicher Erfolg, Schutz der natürlichen Ressourcen und Wahrnehmung der gesellschaftlichen Verantwortung sind zentrale Ziele der Nachhaltigkeitsstrategie. Wie die Wiener Stadtwerke diesem Anspruch gerecht werden, zeigen sie in dem Bericht mit dem Titel „Die Wiener Stadtwerke. Am Puls der Stadt“.
Wed, 22 Oct 2014 15:22:35 +0000
Inklusionspreis 2014 – beispielhaftes Engagement für Ausbildung und Beschäftigung

Mehr als 80 Unternehmen haben sich in diesem Jahr um den Inklusionspreis beworben, fünf davon wurden nun ausgezeichnet. Der vom Unternehmensforum ausgelobte Preis prämiert beispielhaftes Engagement in der Ausbildung und Beschäftigung von Menschen mit Handicap. Wie die prämierten Unternehmen zeigen, können Arbeitgeber von der Vielfalt ihrer Beschäftigten profitieren.
Wed, 22 Oct 2014 07:02:16 +0000
Viele Frauen fĂĽhlen sich im Job benachteiligt

„Wir müssen uns im Job mehr abstrampeln als die männlichen Kollegen.“ Davon sind nach einer YouGov-Umfrage etwa drei Viertel der Frauen überzeugt. Sie müssten im Job besser sein, um das Gleiche zu erreichen wie ein Mann, glauben danach 72% der Frauen.
Wed, 22 Oct 2014 06:30:30 +0000
Industrie 4.0: Dynamik der Veränderung human gestalten

„Die Industrie 4.0 ist mehr als das Internet der Dinge, sie gestaltet Arbeitswirklichkeiten der Zukunft.“ Darauf verweist IG-Metall-Vizepräsident Jörg Hofmann im Handelsblatt. Erforderlich sei eine arbeitspolitische Perspektive, die den handelnden und gestaltenden Menschen in den Mittelpunkt stelle.
Tue, 21 Oct 2014 19:16:14 +0000
Vorabendveranstaltung Berufsfeld Corporate Social Responsibility (CSR)

Gesellschaftliche Verantwortung (CSR) und Nachhaltigkeit werden in großen und mittelständischen Unternehmen zunehmend professionalisiert. Diese Entwicklung schafft neue attraktive Berufsfelder. Vier Kurzvorträge geben einen Überblick über das Themenfeld CSR-Jobs. Dabei wird auch der Zertifikatslehrgang (CAS) Corporate Responsibility / Social Management näher vorgestellt.
Tue, 21 Oct 2014 12:51:24 +0000
Umweltwirtschaft erwartet weiterhin hohe Wachstumsraten

Die Umweltwirtschaft erlebt ein enormes Wachstum. Von 2007 bis 2011 wuchsen die Unternehmen der Branche deutschlandweit im Schnitt um 10,6 Prozent pro Jahr. Nordrhein-westfälische Unternehmen der nachhaltigen Wasser- und Kreislaufwirtschaft erwarten auch für die nächsten vier Jahre eine jährliche Umsatzsteigerung von etwa 7 Prozent.






© 2005-2010 | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS ist ein Projekt der Stiftung Unternehmensverantwortung
Kontakt: redaktion@csr-news.net | Telefon: +49 (0) 2192 – 877 0000
Haftungsausschluss | Impressum | Umgesetzt mit WordPress | 6.559 Sekunden | Webdesign von kollundkollegen.