Werbung


Thursday, January 29th, 2015
Continent
Countries of the world
European countries
German Provinces




Heilbronn




CSR NEWS: Heilbronn

Thu, 29 Jan 2015 19:58:48 +0000
2014 so viele Windkraftwerke wie nie zuvor neu gebaut

Insgesamt seien Anlagen mit einer Leistung von 4750 Megawatt gebaut worden, erklärten der Bundesverband für Windenergie.
Thu, 29 Jan 2015 16:57:00 +0000
Nachhaltigkeit und Banken – Manche Institute müssen sich Versäumnisse ankreiden lassen

Haben Banken eine gesellschaftliche Verantwortung und wenn ja, wie könnte die aussehen? Fragen mit denen sich der Bankenverband im Rahmen einer Diskussionsrunde auseinandergesetzt hat. „Banken sehen es als ihre Aufgabe an, ihr soziales und gesellschaftliches Umfeld positiv mitzugestalten“, sagte etwa Verbandsgeschäftsführer Michael Kemmer. Irgendwie scheint sich das aber in kulturellen und sozialen Projekten zu erschöpfen. Offen bleibt die Frage nach der Verantwortung im Kerngeschäft.
Thu, 29 Jan 2015 13:53:02 +0000
Transparenz zu Nachhaltigkeit soll selbstverständlich werden

Ab 2017 sind kapitalmarktorientierte Unternehmen und Gesellschaften verpflichtet, neben ihren wirtschaftlichen Kennzahlen auch Angaben zu den Strategien, Risiken und Ergebnissen in Bezug auf Umweltbelange sowie soziale und mitarbeiterbezogene Aspekte zu veröffentlichen. Vor diesem Hintergrund hat der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) eine Diskussionsrunde zum Thema veranstaltet.
Thu, 29 Jan 2015 13:44:20 +0000
PwC-Maschinenbau-Barometer – Nachhaltigkeitsstrategie macht sich bezahlt

Die Stimmung im deutschen Maschinen- und Anlagenbau ist positiv. Die Unternehmen blicken trotz zahlreicher internationaler Krisen zuversichtlich in die Zukunft. Zu diesem Ergebnis kommt das Machinenbau-Barometer der Beratungsgesellschaft PWC. Darin zeigt sich, das auch das Thema Nachhaltigkeit hat in der Branche an Bedeutung gewinnt.
Thu, 29 Jan 2015 13:06:56 +0000
Neue Initiative: Handwerk mit Verantwortung

In Nordrhein-Westfalen soll eine neu gegründete Initiative Kunden den Weg zu verlässlichen ökonomisch und ökologisch sinnvollen Produkten weisen und die regionale Verwurzelung des Handwerkers stärken.
Wed, 28 Jan 2015 23:10:54 +0000
SZ: Apples Gewinne verpflichten

MĂĽnchen (csr-news) – Angesichts der Milliardengewinne von Apple kommentiert die SĂĽddeutsche Zeitung zur gesellschaftlichen Verantwortung der Technologiekonzerne: “Es wäre naiv, darauf zu hoffen, dass die Unternehmen von sich aus jenen gesellschaftlichen Beitrag leisten, den ihre ĂĽppigen Gewinne eigentlich erfordern.” Dieser Beitrag mĂĽsse von der Gesellschaft eingefordert werden, so die SZ (Donnerstagsausgabe). Denn alles gesellschaftliche Engagement […]
Wed, 28 Jan 2015 22:30:51 +0000
Managerfragen.org: Spannende Dialoge zwischen Managern und BĂĽrgern

In der Wirtschafts- und Finanzkrise ist Vertrauen zwischen Bürgern und Managern zerbrochen. managerfragen.org will Brücken bauen und Dialogräume schaffen, um Wirtschaft und Gesellschaft ins Gespräch zu bringen. Mit Clemens Brandstetter - ehemaliger Manager, Berater, Buchautor sowie Gründer und Vorsitzender von managerfragen.org – sprach CSR NEWS über Ziele und Arbeitsweise des gemeinnützigen Vereins.
Wed, 28 Jan 2015 16:53:52 +0000
Höhere CO2-Emissionen durch internationalen Frachtverkehr

Berlin/Paris (csr-news) > Mit der Verschiebung globaler Handelsströme wird sich das internationale Frachtvolumen bis 2050 mehr als vervierfachen, dies erwartet das International Transport Forum der OECD (ITF). Weil die Entfernungen die Frachtgut durchschnittlich zurĂĽcklegt, werden auch die CO2-Emissionen signifikant steigen. Nach Berechnungen des aktuellen „ITF Transport Outlook 2015“ ist mit einem einen Anstieg von 290 […]
Wed, 28 Jan 2015 16:38:17 +0000
GLS-Bank profitiert von Niedrigzinsphase

„Wenn schon keine Zinsen mehr, dann wenigstens eine sinnstiftende Geldanlage“, so ticken nach Auffassung von Thomas Jorberg, Vorstandssprecher der GLS-Bank, immer mehr Menschen.
Wed, 28 Jan 2015 15:41:27 +0000
Praktikant (m/w) im Programm „Unternehmen in der Gesellschaft“

Die Bertelsmann Stiftung sucht für die spannenden Aufgaben des Projekts „Reinhard Mohn Preis 2016“ ab sofort für die Dauer von 3 bis 6 Monaten einen analytisch denkenden Praktikanten (m/w).
Wed, 28 Jan 2015 10:55:50 +0000
Corporate Historical Responsibility: Zyklon B und die Verantwortung heutiger Unternehmen

„Unternehmen, die sich ernsthaft mit CSR beschäftigen, sollten auch einen Blick zurück werfen“, sagt Prof. Annette Kleinfeld, stellvertretende Vorsitzende des Deutschen Netzwerk Wirtschaftsethik (DNWE). Das gilt umso mehr für Unternehmen, die selbst oder deren Vorläufer in Tötungen und Menschenrechtsverletzungen verstrickt waren – wie der Spezialchemieproduzent Degussa, aus dessen Produktion das in den Gaskammern von Auschwitz eingesetzte Zyklon B stammte. Was bedeutet Corporate Historical Responsibility für Unternehmen heute? Darüber sprach CSR NEWS mit Historikern und Wirtschaftsethikern.






© 2005-2010 | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS is a project of the Corporate Responsibility Foundation
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 877 0000
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 1.344 seconds | web design by kollundkollegen.