Werbung


Saturday, December 10th, 2016
Continent
Countries of the world
European countries
German Provinces




Freiburg




CSR NEWS: Freiburg

Wed, 26 Oct 2016 21:22:54 +0000
Rat fĂĽr Nachhaltige Entwicklung neu besetzt

15 Personen des öffentlichen Lebens sollen dem Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) angehören. Heute hat Bundeskanzlerin Angela Merkel das Gremium neu berufen. Künftig gehören dem 15-köpfigen Rat sieben Frauen und acht Männer an. Deren Aufgaben sind die Entwicklung von Beiträgen für die Umsetzung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie, die Benennung von konkreten Handlungsfeldern und Projekten sowie darüber hinaus, Nachhaltigkeit zu einem wichtigen öffentlichen Anliegen zu machen.
Mon, 17 Oct 2016 22:47:13 +0000
Papieratlas 2016 – Neue Rekordmarken beim Recyclingpapier

123 Kommunen wurden zur Teilnahme am Wettbewerb Papieratlas 2016 eingeladen, davon haben 91 die Einladung angenommen und ihren Papierverbrauch in Verwaltung, Schulen und Hausdruckerei dokumentiert. Dabei zeigte sich, Kommunen setzen zunehmend auf Recyclingpapier, im Durchschnitt lag die Quote bei 85 Prozent und dokumentiert markierte damit einen neuen Rekord.
Fri, 26 Aug 2016 17:01:54 +0000
Nachhaltigkeit im Fußball – Nur wenige Profis in der 1. Bundesliga

Der Traum vieler Fußballfans: Der FC Bayern München in der Tabelle weit abgeschlagen auf Platz 7. Was im sportlichen Bereich momentan wohl eher ein Traum bleibt, ist bei der Nachhaltigkeitsperformance Realität. Pünktlich zum Auftakt der neuen Bundesligasaison hat die Beratungsgesellschaft imug die Profiklubs der 1. Fußballliga unter die Lupe genommen. Untersucht wurde, ob und wie überzeugend Bundesligaklubs zum Thema Nachhaltigkeit berichten. Die Nase vorne hat ein norddeutscher Verein.
Thu, 19 May 2016 22:43:33 +0000
Wissenschaft und Klimapolitik – Freiburger Wissenschaftlerin ausgezeichnet

Kann wissenschaftliche Beratung zur Umsetzung lokaler klimapolitischer Projekte beitragen? Für ihren Artikel zu diesem Thema im Fachmagazin „Environmental Science and Policy“ erhält Sabine Reinecke, Mitarbeiterin an der Professur für Forst- und Umweltpolitik der Universität Freiburg, den INOGOV Best Paper Prize 2016.
Wed, 18 May 2016 23:08:57 +0000
Bleirecycling Thema der UN-Umweltversammlung

Arbeit ohne Arbeitsschutz und mit rudimentärer Technik. Für die Mitarbeiter zahlreicher industrieller Recyclingbetriebe in Afrika ist dies Alltag. Dies zeigen die Ergebnisse eines breit angelegten Kooperationsprojekts des Öko-Instituts mit afrikanischen Umweltorganisationen aus Äthiopien, Kamerun, Kenia und Tansania. Insbesondere in Ländern südlich der Sahara führt das unsachgemäße Bleirecycling aus Altbatterien zu schwerwiegenden und zum Teil lebensbedrohlichen Bleivergiftungen der Arbeiter sowie Anwohner kleiner und großer Bleihütten, darunter auch Kinder.
Sun, 20 Mar 2016 21:29:52 +0000
CSRbriefly fĂĽr die 11. Kw.

Weitere Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung in dieser Woche:
Sun, 21 Feb 2016 20:15:39 +0000
CSRbriefly fĂĽr die 7. Kw.

Weitere Ereignisse und Themen rund um die gesellschaftliche Unternehmensverantwortung in dieser Woche:
Wed, 17 Feb 2016 14:31:39 +0000
DGB-Studie: Immer mehr Pendler in Deutschland

Immer mehr Menschen pendeln zwischen Wohnort und Arbeitsstätte und legen dabei immer größere Entfernungen zurück. Zu diesem Schluss kommt eine am Mittwoch vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) vorgelegte Studie. Die Zahl der Berufspendler zwischen verschiedenen Bundesländern erhöhte sich demnach deutlich. Besonders häufig pendeln Arbeitnehmer in Großstädte.
Mon, 25 Jan 2016 16:23:30 +0000
Fraunhofer ISE veröffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht

Als Teil der Fraunhofer-Gesellschaft forscht das Fraunhofer ISE „im Auftrag der Zukunft“ an der nachhaltigen Gestaltung von Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt. Nun hat das Institut erstmals einen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht, in dem dokumentiert wird, wie sich das Thema Nachhaltigkeit in den Organisationsprozessen und der Infrastruktur der eigenen Organisation widerspiegelt.
Tue, 04 Aug 2015 23:51:16 +0000
zfwu: Behavioral Business Ethics (15/3)

Ausgabe 15/3 der Zeitschrift fĂĽr Wirtschafts- und Unternehmensethik (zfwu), hrsg. von Alexander Brink (Bayreuth und Witten/Herdecke), Gerhard Minnameier und Olaf J. Schumann (beide Frankfurt a.M.) AnknĂĽpfend an Gary Beckers weiten Vorteilsbegriff und die damit erweiterte ökonomische Perspektive untersucht die Verhaltens- und experimentelle Ă–konomik seit vielen Jahren, wie sich Menschen in spezifischen Anreizstrukturen verhalten und wie […]
Thu, 09 Jul 2015 15:29:29 +0000
Neue Kriterien fĂĽr ok-power zertifizierte Ă–kostromprodukte

Das ok-power Label ist das führende Gütesiegel für Ökostrom in Deutschland. Im vergangenen Jahr wurden rund 6 Terawattstunden Ökostrom von über 50 Ökostromanbietern zertifiziert, die von etwa 1,3 Millionen Haushalten verbraucht wurden. Heute wurden neuen Kriterien für die Zertifizierung von Ökostromprodukten veröffentlicht.






© 2005-2010 | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS is a project of the Corporate Responsibility Foundation
Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 877 0000
Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 3.496 seconds | web design by kollundkollegen.