Werbung


Wednesday, August 27th, 2014
Continent
Countries of the world
European countries



Russia




Organizations in Russia

  • Advanced Technologies and Service
  • Aerofuels Group
  • Agrotechnopark Mir
  • Avanpost
  • Basic Element
  • Coordination Council of the International Congress of the Territories of Aisa Pacific Countries
  • Gazprom
  • Institute for Comparative Social Research – CESSI
  • International Telecommunications Academy
  • Interros
  • Intersputnik International Organisation of Space Communications
  • Iteren
  • JSC ALTEN
  • JSC AviaInvest
  • JSC Foreign Trade Association (Rosneftegazexport Russian Foreign Trade Association)
  • Lukoil
  • Medargo Ltd.
  • Russian Aluminium Joint Stock Company
  • Russian Union of Industrialists and Entrepreneurs(Employers)
  • Sistema JSFC
  • Volga-Dnepr Group










  • Basic Element








    Gazprom








    Lukoil









    CSR NEWS: Russia

    Mon, 18 Aug 2014 19:52:16 +0000
    Trotz Erleichterung nur 170 Fachkräfte aus Nicht-EU-Staaten gekommen

    Die √Ėffnung des deutschen Arbeitsmarktes f√ľr beruflich qualifizierte Fachkr√§fte aus L√§ndern au√üerhalb Europas ist bislang wenig erfolgreich.
    Sun, 17 Aug 2014 22:01:43 +0000
    VCD-Ranking ‚Äď die umweltfreundlichsten Autos

    Die Umstellung auf nachhaltige Pkw in Deutschland verliert an Geschwindigkeit, schreibt Autoexperte Prof. Ferdinand Dudenh√∂ffer in einem aktuellen Aufsatz f√ľr den Wirtschaftsdienst, obwohl die Hersteller gr√ľne, emissionsarme Fahrzeuge im Angebot haben. Die erfolgreichsten wurden auch in diesem Jahr vom √∂kologische Verkehrsclub VCD unter die Lupe genommen und in einem Umweltranking pr√§sentiert.
    Sun, 03 Aug 2014 18:05:21 +0000
    Gabriel l√§dt Betriebsr√§te von R√ľstungsunternehmen zu Gespr√§chen

    Angesichts der anhaltenden Kritik auch der Arbeitnehmer in der R√ľstungsbranche an seinen Pl√§nen f√ľr sch√§rfere Exportregeln sucht Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) das Gespr√§ch.
    Thu, 17 Jul 2014 20:53:12 +0000
    Von der kosteneffizienten zur nachhaltigen Supply Chain

    Frankfurt (csr-news) > Unternehmen setzten zunehmend auf strategische Partnerschaften mit ihren Lieferanten und dabei gewinnt ein verantwortungsbewusster Einkauf an Bedeutung. Die aktuelle Ausgabe der Studienreihe “Sourcing Monitor”, die die Unternehmensberatung BearingPoint zusammen mit der Essec Business School und dem Marktforschungsinstitut Novam√©trie herausgibt, dokumentiert diesen Umbruch in der Beziehung von Eink√§ufern zu Lieferanten. Obwohl f√ľr Unternehmen […]
    Tue, 08 Jul 2014 15:23:10 +0000
    Experten mahnen im Kampf gegen Klimawandel rasche Energiewende an

    Paris (afp) – Rund 30 Forschungsinstitute aus aller Welt haben im Kampf gegen den Klimawandel eine rasche Energiewende mit einer Abkehr von fossilen Brennstoffen angemahnt. Bei einer Erderw√§rmung √ľber dem Ziel von zwei Grad Celsius drohten “ernste und irreversible Sch√§den f√ľr das Wohlergehen des Menschen und die Entwicklungsaussichten in allen Staaten”, hei√üt es in einem […]
    Mon, 30 Jun 2014 09:41:23 +0000
    Sommeraktion: Neue CSR NEWS-Jahrespartner erhalten 4 CSR MAGAZINE als Urlaubslekt√ľre

    Die Urlaubszeit ist f√ľr viele auch Lesezeit. Das allerdings nicht am Schreibtisch, sondern in den Bergen, am Strand ‚Ķ Deshalb bieten wir Ihnen ein Urlaubs-Special: Werden Sie bis zum 30 Juli 2014 CSR NEWS-Jahrespartner und erhalten Sie die aktuelle sowie drei weitere CSR MAGAZIN-Ausgaben f√ľr Ihre Urlaubslekt√ľre.
    Sun, 18 May 2014 15:47:15 +0000
    Banken und Industrie w√ľrden Sanktionen gegen Russland mittragen

    Berlin (afp) – Die deutsche Wirtschaft w√ľrde von der Politik beschlossene Wirtschaftssanktionen gegen Russland akzeptieren. “Wenn es einen Sanktionsbeschluss gibt, werden wir den selbstverst√§ndlich mittragen”, sagte der Chef der Deutschen Bank und Pr√§sident des Bundesverbands deutscher Banken, J√ľrgen Fitschen, der Zeitung “Welt am Sonntag” aus Berlin. Auch der Pr√§sident des Bundesverbands der Deutschen Industrie, Ulrich […]
    Wed, 16 Apr 2014 22:43:32 +0000
    CSRbriefly am Donnerstag

    H√ľckeswagen (csr-news) ‚Äď Heute mit den Themen: Henkel-Studie zu nachhaltigem Konsumentenverhalten, Fraport legt Nachhaltigkeitsbericht 2013 vor, Betrug mit Bio-Siegel, Cargoline ver√∂ffentlicht ersten Nachhaltigkeitsbericht, Rajapack zertifiziert f√ľr umweltbewusste Unternehmenspolitik, Zalando wehrt sich gegen Vorw√ľrfe, NGOs unzufrieden mit Gespr√§chen bei der Deutschen Bank, Frauenquote: Gesetzesvorhaben l√§sst viele Fragen offen, Produktion kontroverser Waffen und ein … [visit site […]
    Wed, 26 Mar 2014 14:11:41 +0000
    Trusted Brands 2014: Wenig Vertrauen in die Parlamente

    Stuttgart (csr-news) > In neun L√§ndern quer durch Europa stellt die aktuelle Studie “Reader’s Digest European Trusted Brands 2014” fest, dass zwei Drittel der Menschen in Europa ihre pers√∂nliche wirtschaftliche Situation als schlecht einsch√§tzen. Jeder Zweite glaubt auch nicht, dass sich an dieser Situation in Zukunft etwas verbessern wird. Und schon gar nicht vertraut man […]
    Mon, 24 Mar 2014 09:46:17 +0000
    Globalisierungsreport: Unterschiede zwischen Arm und Reich werden größer

    Deutschland zählt zu den größten Gewinnern der Globalisierung. Dies ist eines der Ergebnisse einer Studie der Bertelsmann Stiftung zu den Effekten der Globalisierung in 42 Staaten. Danach hat sich durch die Globalisierung während der vergangenen zwei Jahrzehnte vor allem der Wohlstand in den Industrienationen vermehrt. Schwellen- und Entwicklungsländer hingegen profitierten vergleichsweise wenig.
    Thu, 27 Feb 2014 22:15:25 +0000
    Lego will mehr ausl√§ndische F√ľhrungskr√§fte einstellen

    Billund (afp) – Der d√§nische Spielzeughersteller Lego will sich ausl√§ndischen F√ľhrungskr√§ften √∂ffnen, um seine ohnehin schon guten Wachstumszahlen weiter in die H√∂he zu treiben. “Wir haben herausgefunden, dass der Stein, das Bausystem und Kreativit√§t nicht nur eine d√§nische Idee sind”, sagte Lego-Chef J√∂rgen Vig Knudstorp am Donnerstag auf der Bilanzkonferenz im d√§nischen Billund. “Es ist […]
    Fri, 21 Feb 2014 10:28:16 +0000
    Berufe ‚Äď Wer genie√üt das meiste Vertrauen?

    Rund 28.00 Verbraucher aus 25 L√§ndern haben dem GFK-Verein Auskunft erteilt, welche Berufe sie f√ľr vertrauensw√ľrdig halten. Die Ergebnisse sind im "GfK Trust in Professions 2014" zusammengefasst. Dabei zeigen sich teilweise erhebliche Unterschiede in den einzelnen L√§ndern.
    Wed, 19 Feb 2014 23:31:46 +0000
    CSRbriefly am Donnerstag

    H√ľckeswagen (csr-news) ‚Äď Heute mit den Themen: Ern√§hrung von heute ist umweltfreundlicher als vor 20 Jahren, √Ėkosteuerreform von Inflation aufgezehrt, Handwerker f√ľr den Klimaschutz, Das kleine Carsharing 1×1, ITB-Berlin: Inspiration f√ľr soziale Verantwortung , Christian Schmidt √ľbernimmt Ministerium,¬†“Unternehmen 2030 – Lebensphasenorientierte Personalpolitik‚Äú und der √∂ffentlichen Konsultation √ľber Indikatoren f√ľr eine nachhaltige Entwicklung.   Ern√§hrung von […]
    Fri, 07 Feb 2014 08:38:54 +0000
    Google ändert Suchmaschinenlogo wegen Olympia in Regenbogenfarben

    San Francisco (afp) – Als Zeichen gegen Diskriminierung bei den Olympischen Spielen im russischen Sotschi hat Google sein Suchmaschinenlogo in ein Symbol mit den Farben des Regenbogens ge√§ndert. Die Regenbogenfahne ist das Zeichen der Homosexuellen-Bewegung. Russland steht unter anderem wegen seines Umgangs mit Homosexuellen in der Kritik, viele Sportler und Politiker mahnten daher vor dem […]
    Tue, 04 Feb 2014 13:38:36 +0000
    NABU: Sotschi ist von ‚ÄúGr√ľner Olympiade‚ÄĚ weit entfernt

    Berlin (csr-news) > Zum Start der Olympischen Winterspiele in Sotschi am kommenden Freitag kritisiert der NABU die mangelhafte √úberwachung der Umweltstandards durch das Internationale Olympische Komitee (IOC). Bereits im Jahr 2006 hatte sich das IOC selbst verpflichtet, bei der Auswahl der Olympia-Orte auch Natur- und Umweltschutzaspekte zu ber√ľcksichtigen. “Die russische Regierung und das IOC hatten […]
    Thu, 30 Jan 2014 08:02:25 +0000
    Menschenrechtler kritisieren IOC-Umgang mit Vorgängen in Sotschi

    Berlin (afp) – Die Organisation Human Rights Watch hat dem Internationalen Olympischen Komitee (IOC) vorgeworfen, es habe zu z√∂gerlich auf Menschenrechtsverletzungen im Vorfeld der Olympischen Spiele in Sotschi reagiert. Es sei “problematisch, dass sich das Komitee oftmals mit Versicherungen zufrieden gibt und keine tats√§chliche Ver√§nderung fordert”, sagte HRW-Sprecher Wolfgang B√ľttner am Mittwoch in Berlin. Auch […]
    Thu, 23 Jan 2014 14:42:29 +0000
    The Public Eye Awards 2014: Gap und Gazprom erhalten den Schmähpreis

    Mehr als 280.000 Menschen haben diesmal beim Public Eye Award abgestimmt, dann stand der Finalist fest. Der Preis, der von Greenpeace Schweiz und der Erkl√§rung von Bern (EvB) f√ľr r√ľcksichtsloses Gesch√§ftsgebaren auf Kosten von Mensch und Umwelt vergeben wird, geht in diesem Jahr, mit gro√üem Vorsprung, an den √Ėlkonzern Gazprom. Den gleichzeitig vergebenen Jury-Preis erh√§lt der US-Textilgigant Gap, der sich laut Begr√ľndung wirksamen Reformen in der Textilindustrie in den Weg stellt.



    © 2005-2010 | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS is a project of the Corporate Responsibility Foundation
    Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 877 0000
    Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 2.192 seconds | web design by kollundkollegen.