Werbung


Saturday, December 3rd, 2016

Continent
Countries of the world
Asian countries



Bahrain




Organizations in Bahrain

  • Manama Textile Mills w.l.l.











  • CSR NEWS: Bahrain

    Wed, 29 Apr 2015 23:03:34 +0000
    Unternehmen engagieren sich in Nepal

    Schätzungsweise acht Millionen Menschen sind von der Erdbebenkatastrophe in Nepal betroffen. Noch immer wird die Zahl der Opfer nach oben korrigiert und das ganze Ausmaß der Katastrophe ist noch nicht absehbar. Inzwischen haben Hilfsorganisationen aus der ganzen Welt ihre Arbeit aufgenommen und versuchen den Betroffenen zu helfen. Auch Unternehmen aus Deutschland leisten ihren Beitrag und spenden gemeinsam mit ihren Mitarbeitern hohe Summen. Einige Betriebe können auch direkte Hilfe leisten.
    Sun, 19 Oct 2014 18:33:39 +0000
    US-R√ľstungsfirmen hoffen auf gute Gesch√§fte im Krieg gegen den IS

    Die Luftangriffe der USA gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) im Irak und in Syrien erweisen sich als Goldgrube f√ľr die R√ľstungsindustrie. Der Einsatz, vor wenigen Tagen "Operation Inherent Resolve" getauft, beschert US-R√ľstungsfirmen steigende Aktienkurse und potenzielle Milliardeneinnahmen. Gefragt sind Bomben, Raketen, Ersatzteile f√ľr Kampfflugzeuge. Auch die Entwicklung neuer R√ľstungsprojekte d√ľrfte einen Schub erhalten.
    Wed, 13 Mar 2013 00:30:34 +0000
    Reporter ohne Grenzen wirft westlichen Firmen Mithilfe bei Internetzensur vor

    Die Journalistenorganisation Reporter ohne Grenzen hat westlichen Unternehmen vorgeworfen, autorit√§ren Staaten beim Vorgehen gegen kritische Journalisten zu helfen. Westliche Firmen w√ľrden Staaten wie Syrien oder dem Iran Sicherheitstechnologien liefern, mit denen "unliebsame Webseiten" blockiert oder Journalisten und Blogger ausgesp√§ht werden k√∂nnten, erkl√§rte die Organisation.
    Thu, 19 Jul 2012 10:03:41 +0000
    Wirtschaftsethiker zum Fifa-Sponsoring: So kann es nicht weitergehen

    Die Korruption auf h√∂chster Ebene des Weltfu√üballverbandes ist durch Ermittlungen in der Schweiz amtlich. Dass der langj√§hrige Fifa-Pr√§sident Jo√£o Havelange und sein damaliger Schwiegersohn Ricardo Teixeira f√ľr die Vergabe von Marketingrechten Bestechungsgelder entgegennahmen und der heutige Pr√§sident Sepp Blatter davon wusste und schwieg, kann die Sponsoren des Weltfu√üballverbandes nicht unber√ľhrt lassen. Das Sponsoring der Fifa kann so wie bisher nicht weitergehen, betonten Wirtschaftsethiker und Compliance-Experten gegen√ľber CSR NEWS.
    Thu, 19 Jul 2012 09:58:16 +0000
    Wirtschaftsethiker zum Fifa-Sponsoring: die Expertenstatements

    Hier lesen Sie die schriftlichen Expertenstatements zum Bestechungsskandal der Fifa und den Konsequenzen f√ľr deren Sponsoren: Sylvia Schenk, Vorstand Transparency Deutschland e.V.: Wer ins Sportsponsoring einsteigt, will mit seiner Marke von der Faszination und medialen Weitreiche des Sports profitieren sowie einen Imagetransfer erzielen. Lange Zeit gen√ľgte Sport per se, um positive Schlagzeilen zu bekommen. Inzwischen […]
    Sat, 16 May 2009 00:01:13 +0000
    ARAB WORLD MAKING PROGRESS ON RESPONSIBLE COMPETITIVENESS, MAJOR OPPORTUNITIES AWAIT COUNTRIES, REGION, REPORT FINDS

    Foreword by Her Majesty Queen Rania Al Abdullah; Report Includes Arab Responsible Competitiveness Initiatives Dead Sea, Jordan > The Arab world is making progress towards responsible competitiveness, according to a new report to be released on May 16th at the World Economic Forum on the Middle East, Responsible Competitiveness in the Arab World 2009. ‚ÄúResponsible […]
    Wed, 08 Mar 2006 01:28:33 +0000
    Ratification of Anti-corruption Convention will show governments’ political will in Middle East/North Africa

    Amman, Jordan, 7 March 2006 ‚Äď A high-level conference organised by Transparency International (TI) brought together government ministers, parliamentarians, diplomatic missions, the private sector and the media to promote the ratification and effective implementation of the UN Convention against Corruption (UNCAC) in the Middle East and North Africa. ‚ÄúGovernments hear civil society call for greater […]



    © 2005-2010 | CSR NEWS GmbH | CSR NEWS is a project of the Corporate Responsibility Foundation
    Contact: editors@csr-news.net | Phone: +49 (0) 2192 – 877 0000
    Disclaimer | Legal Notice | Powered by WordPress | 2.207 seconds | web design by kollundkollegen.